Mit einem Aufgebot von „15 Mann“ aus der Aktivgruppe ging der Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich am Donnerstag daran, um über 250 Hängegeranien in Blumenkästen und -kübeln entlang der Rotbach- und Mühlenbachbrücken sowie vor dem Rathaus, dem Bonner und Herriger Tor und am Drosselweg einzupflanzen. Das Wegekreuz in den Streuobstwiesen zwischen Lechenich und Ahrem wurde von zwei freiwilligen Damen aus dem Verein durch Sommerbepflanzung verschönert.

Außerdem wurde die Springbrunnenanlage auf dem Wokinghamplatz durch unser Aktivgruppenmitglied, Herrn Patrick Evans wieder in Betrieb genommen. Der Gartenbau- und Verschönerungsverein hat hierüber schon seit über 20 Jahren die Patenschaft übernommen hat.

Nun hofft der Vorsitzende, Hans Oberhofer, dass nicht wieder kurz nach dieser Pflanzaktivität Beschädigungen an den bepflanzten Kästen festgestellt wird.  Mit einem Aufgebot von „15 Mann“ aus der Aktivgruppe ging der Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich am Donnerstag daran, um über 250 Hängegeranien in Blumenkästen und -kübeln entlang der Rotbach- und Mühlenbachbrücken sowie vor dem Rathaus, dem Bonner und Herriger Tor und am Drosselweg einzupflanzen. Das Wegekreuz in den Streuobstwiesen zwischen Lechenich und Ahrem wurde von zwei freiwilligen Damen aus dem Verein durch Sommerbepflanzung verschönert.

Außerdem wurde die Springbrunnenanlage auf dem Wokinghamplatz durch unser Aktivgruppenmitglied, Herrn Patrick Evans wieder in Betrieb genommen. Der Gartenbau- und Verschönerungsverein hat hierüber schon seit über 20 Jahren die Patenschaft übernommen hat.

Nun hofft der Vorsitzende, Hans Oberhofer, dass nicht wieder kurz nach dieser Pflanzaktivität Beschädigungen an den bepflanzten Kästen festgestellt wird.

 

 

SL377704
SL377662
SL377669
SL377653